1. Zahlung per SOFORTÜBERWEISUNG

Sie klicken bei der Bestellung die Zahlungsart SOFORTÜBERWEISUNG an.
Nach dem erfolgreichen, verbindlichen Abschluss Ihrer Bestellung werden Sie automatisch durch ein Menü der Firma SOFORT geführt, in welchem Ihr Online-Kontozugang und Ihre Online-PIN abgefragt werden (Sie müssen dazu bei Ihrer Bank zum Online-Banking freigeschaltet sein). Bitte halten Sie diese bereit. Sie müssen die Überweisung mit einer TAN bestätigen.

Bitte brechen Sie den Vorgang nicht ab, da sonst keine Zahlung zustande kommt. Im Falle eines Abbruchs erhält Ihre Bestellung automatisch den Status Vorkasse (Siehe Punkt 3 - Zahlung per Vorkasse).

Sie erhalten für Ihre Bestellung eine E-Mail als Bestellbestätigung/Rechnung.
Im Falle einer erfolgreichen Zahlungsabwicklung wird Ihre Ware im Anschluss sofort an Sie versandt.

HINWEIS: Bitte achten Sie auf eine ausreichende Deckung ihres Kontos.

Sie zahlen dafür lediglich anteilige Versandkosten pro Bestellung innerhalb Deutschlands.


2. Zahlung per Bankeinzug

Sie klicken bei der Bestellung auf die Zahlungsart BANKEINZUG.
Wenn Sie dies das erste Mal tun, müssen Sie Ihre Bankverbindung (IBAN und BIC) hinterlegen.
Durch das Setzen eines Hakens bestätigen Sie uns, dass wir den Rechnungsbetrag von Ihrem hinterlegten Konto abbuchen dürfen (Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats).  Diesen Haken müssen Sie jedes Mal setzen, wenn Sie bei einer Bestellung BANKEINZUG wählen.
Sie erhalten kurze Zeit nach dem Absenden der Bestellung per E-Mail eine Bestellbestätigung/Rechnung.
Ihre Ware wird im Anschluss sofort an Sie versandt. Der Rechnungsbetrag wird 10 Tage nach erfolgtem Versand von Ihrem Konto abgebucht.

HINWEIS: Bitte achten Sie auf eine ausreichende Deckung ihres Kontos, da im Falle von Rücklastschriften zusätzlich Gebühren entstehen, für welche Sie im Nachhinein aufkommen müssen.

WICHTIGER HINWEIS: Die Zahlungsart BANKEINZUG steht Ihnen erst ab Ihrer dritten Bestellung in unserem Online-Shop zur Verfügung. Wir bitten dafür um Ihr Verständnis. Sollten Sie Neukunde sein, wird diese Zahlungsart bei Ihren ersten beiden Bestellungen nicht eingeblendet.

Sie zahlen dafür lediglich anteilige Versandkosten pro Bestellung innerhalb Deutschlands.


3. Zahlung per Vorkasse

Sie wählen  bei Ihrer Bestellung die Zahlungsart VORKASSE.
Kurze Zeit nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie per E-Mail eine Bestellbestätigung/Rechnung.
Sie überweisen bitte den auf der Rechnung stehenden Betrag auf das angegebene Konto. Nachdem das Geld bei uns gutgeschrieben ist, wird Ihre Ware versandt.

 

Sie zahlen dafür lediglich anteilige Versandkosten pro Bestellung innerhalb Deutschlands.


4. Zahlung per Nachnahme

Sie klicken bei der Bestellung die Zahlungsart NACHNAHME.
Kurze Zeit nach dem  Absenden der Bestellung erhalten Sie per E-Mail eine Bestellbestätigung/Rechnung.
Ihre Ware wird im Anschluss sofort an Sie versandt. Sie zahlen dann bequem beim Postboten, wenn Sie die Ware erhalten.

Bitte beachten Sie: Sie zahlen hierfür zusätzlich zu den Versandkosten eine Nachnahmegebühr.


Warenkorb

 x 

Anmelden

Kontaktinformation

Tel.: 03561-686189
Fax: 03561-686198
E-Mail: info@girka.de

Information an uns...

Zertifikate